Information Governance

Vermeiden Sie Risiken in Ihren Informationsbeständen!


Information Governance ist ein immer wichtiger werdender Teil der Corporate Governance.

 
Information Governance beschreibt die Verfahren, Organisation und Technologien, welche benötigt werden, um Unternehmensinformationen während ihres gesamten Lebenszyklus´ (Erzeugung, Erfassung und Empfang, Verteilung, Nutzung, Archivierung oder Löschung) in Übereinstimmung mit den strategischen Vorgaben des Unternehmens und den externen und internen Vorschriften zu bewirtschaften.

 
Ziel ist der aktive, gesteuerte und kontrollierte Umgang mit Informationsbeständen oder Informationsströmen.

 
Die ordnungsgemäße Verarbeitung aller Informationströme wird sicher gestellt und informationsbezogene Risiken in Unternehmen und Organisationen werden optimal bewältigt.
 

Lenotti Advisors GmbH, Kärntner Straße 49, 1010 Wien, office@lenottiadvisors.com Tel:  +43 1 972 1036